Mit dem code gemhype10 erhalten Sie 10% auf die erste Bestellung | 14 Tage Rückgaberecht

Die Gesichter hinter dem B2B-Onlineshop

Unsere Mission

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr bieten wir unseren Kunden einen ganzheitlichen, transparenten Online-Service für den Einkauf von qualitativ hochwertigen Edelsteinen!

Unsere Werte

Wir bieten einen hohen, einheitlichen Qualitätsstandard. Eine transparente Kommunikation insbesondere in Bezug auf die Herkunft und Art der Behandlung der Edelsteine ist uns wichtig. Darüber hinaus agieren wir fair und nachhaltig - vom Ursprung der Edelsteine bis hin zum Versand.

Unser Ansatz

Das Unternehmen wurde in der Edelsteinstadt Idar-Oberstein gegründet und bietet Edelsteine an, die auch hier in der Region verarbeitet wurden. Alle Edelsteine, die hier im Onlineshop angeboten werden, durchlaufen einen strengen Qualitätscheck. Jeder einzelne Edelstein wird begutachtet und nach unseren Qualitätsstandards bewertet. Damit gewährleisten wir eine zuverlässige und nach Möglichkeiten gleichbleibende Qualität. Zudem werden nur Edelsteine aus konfliktfreien Ländern angeboten. Erfahren Sie mehr über unseren fairen und nachhaltigen Ansatz.

 

Das Gründerteam

Die Geschwister Isaline und Carl-Philip Arnoldi sind in Idar-Oberstein groß geworden. Durch das Familienunternehmen HC Arnoldi e.K., eine in Kirschweiler ansässige Edelsteinschleiferei, sind beide von klein auf mit Edelsteinen vertraut. Ende 2019 haben sich Isaline und Carl-Philip dazu entschieden, einen Onlineshop für Farbedelsteine ins Leben zu rufen - seit April 2020 können Einkäufer aus der Schmuckindustrie Edelsteine auf GEMHYPE.COM erwerben. 

  

Isaline ...

        hat 2018 ihr Masterstudium mit dem Schwerpunkt Medien und Kommunikationsmanagement in München abgeschlossen. Anschließend war sie im Bereich der Messeorganisation in München tätig. Nach vier Jahren in Bayern zieht es sie nun wieder in den Heimatort Kirschweiler bei Idar-Oberstein zurück. Seit Sommer 2019 hat sie den Bereich Marketing im elterlichen Betrieb übernommen. 



Welcher Edelstein begeistert dich besonders?

Für mich ist die Frage relativ einfach zu beantworten, der Turmalin!
Einfach weil dieser Stein in einer so hohe Farbvielfalt vorkommt, so ist für jeden Geschmack etwas dabei. Für jede Jahreszeit und jeden Anlass findet sich eine geeignete Farbnuance, von einem schlichten Silbergrau bis zu einem strahlenden Neonblau - für einen sommerlichen Look. 
Am meisten faszinieren mich jedoch die Bi- oder auch Tri-Colour Turmaline.  Es ist einfach bewundernswert, was die Natur zustande bringt. Darüber hinaus kann eine fachkundige Bearbeitung das Farbspiel der Turmaline verbessern und die verschiedenen Farben so erst vollends zur Geltung bringt.


Was fasziniert dich an der Edelsteinbranche am meisten?

Was mich besonders fasziniert, ist die Zusammenarbeit mit den verschiedensten Nationalitäten. Dabei zeigt sich, dass die Welt der Edelsteine die Menschen über alle Landesgrenzen hinweg begeistert. Ein weiterer Aspekt
ist das Produkt selbst. Jeden Tag sehen zu dürfen, wozu unsere Erde fähig ist, ist einfach unglaublich. Dabei gibt es natürlich auch Herausforderungen in meinem Tätigkeitsbereich Marketing. Insbesondere die Produktdarstellung stellt sich hin und wieder als kleine Herausforderungen heraus, wenn es darum geht, die Steine in Print- oder Online-Medien optimal in Szene zu setzen. Allerdings ist der Bereich dadurch sehr abwechslungsreich, meiner Kreativität sind durch die große Produktvielfalt keine Grenzen gesetzt.

 

 

Carl-Philip...

        ist von klein auf, in der faszinierenden Welt der Edelsteine zu Hause. 2015 schloss er seine Ausbildung zum Edelsteinschleifer im Familienbetrieb ab. Danach absolvierte er in den Jahren 2017 - 2019 seinen Bachelor in Mittelstandsmanagement. Seit Sommer 2019 leitet er gemeinsam mit seinem Vater Hubert Arnoldi das Familienunternehmen. 



Welcher Edelstein begeistert dich besonders?

Am meisten fasziniert mich der Tsavorit. Zum einen wegen seiner leuchtend grünen Farbe, zum anderen verbindet mich ein persönliches Erlebnis mit
diesem Stein. Einst erhielten m
ein Vater und ich einen Anruf von einem unserer Lieferanten. Er teilte uns mit, dass er ein wunderschönes Lot Tsavorite aufgespürt hatte. Auf Grund der Seltenheiten der Steine buchten wir den nächsten Flug nach Arusha, Tansania. In unserer schnelllebigen Zeit ist der direkte Kontakt zum Ursprungsland enorm wichtig. Es stellte sich heraus,
dass das Lot auf Grund seiner Menge und Schönheit tatsächlich sehr außergewöhnlich war. Die anschließenden Verhandlungen gestalteten sich allerdings als sehr zeitintensiv. Über ganze acht Tage zog sich die
Verhandlung, bis hin zum Tag unseres Abflugs war noch keine Einigung in Sicht. Zwei Stunden vor dem Abflug erhielten wir dann die Zusage des Lieferanten, unser schnelles Handeln hatte sich gelohnt. Seit diesem Erlebnis verbinde ich mit Tsavoriten viel Spannung und eine große Faszination.


Was fasziniert dich an der Edelsteinbranche am meisten?

Meine Begeisterung für die Branche liegt vor allem in der Vielfalt des Arbeitsumfeldes. Manchmal reisen wir an die abgelegensten Orte, um an seltene Edelsteine zu gelangen, und sind dann in der Woche darauf in den Weltmetropolen New York oder Hong Kong, um unsere Produkte zu verkaufen. 

 

______ 

 

Durch vereinten Erfahrungen, die beide bereits sammeln konnten, Isaline in Tätigkeiten außerhalb der Edelsteinindustrie und Carl-Philip im Familienbetrieb, fühlen sich die Geschwister bereit, den Wandel in der Edelsteinbranche aktiv mitzugestalten. Die bestehende Familientradition wird damit weitergeführt.


Sie möchten mehr über uns und unsere Ideen erfahren? Hier erfahren Sie mehr.